Wir sind dafür da, um im Alltag süsse Momente des Genusses zu schaffen.

Unsere Werte

Für uns ist jeder Mensch einzigartig und wertvoll. Unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, Herkunft, Alter, religiöser Überzeugung, sexueller Orientierung, der Lebensweise, den Fähigkeiten oder möglichen Einschränkungen.

Meinungsfreiheit

Alle Menschen haben dieselben Rechte – unabhängig von ihrem Hintergrund, ihren Überzeugungen und ihrer Lebensweise. Täglich stehen wir mit den unterschiedlichsten Menschen in Kontakt. Alle haben ihre eigenen Ansichten, Meinungen und Lebensphilosophien. Und all diesen Menschen bringen wir die gleiche Wertschätzung und die gleiche Offenheit entgegen. Unabhängig davon, ob die Ansichten und Meinungen mit unseren eigenen übereinstimmen oder nicht.

Respekt

Unterschiedliche Meinungen und Ansichten verdienen Respekt. Sie lassen neue Perspektiven entstehen, die uns ermöglichen zu wachsen. Als Unternehmen ebenso wie als Menschen. Von den Erfahrungen anderer können wir nur lernen. In der Schweiz oder den vielen anderen Ländern der Welt, in denen wir heute präsent sind.

Diversität

Ein lebendiges, innovatives Unternehmen wie Läderach lebt von der Verschiedenartigkeit der Menschen, die hier Tag für Tag ihr Bestes geben. Es ist die Vielfalt, die uns charakterisiert und unverwechselbar macht. Unser Führungsteam wird von Jahr zu Jahr weiblicher, und wir setzen uns für Chancengleichheit am Arbeitsplatz für alle Mitarbeitenden ein.

Transparenz

Wir schaffen Transparenz über die Art, wie wir unsere Produkte von höchster und frischer Qualität beschaffen, produzieren und vermarkten. Ob intern oder extern, wir kommunizieren offen über unsere Handlungen, Ideen und Ziele. Wir sind nicht perfekt – aber wir arbeiten hart daran, jeden Tag besser zu werden.

Sie bemerken eine Verletzung unserer Werte?

Als Mitarbeiter oder externe Person können Sie Verstösse, die nicht mit unseren Werten und internen Richtlinien übereinstimmen, vertraulich oder anonym melden; die Entscheidung liegt bei Ihnen. Die Meldung wird von einem unabhängigen Verbraucherforum und einer Schlichtungsstelle geprüft.

Unsere Marke

Geniessen Sie die Frische

All unsere Zutaten werden mit Sorgfalt ausgewählt. Nur die besten sind für uns gut genug. Frische bedeutet für uns nicht nur feinster Geschmack. Frische ist unsere Geisteshaltung.

Der frische Geschmack unserer Schokolade wurzelt im Regenwald und den Schweizer Alpen. Wir begleiten unsere Schokolade bei jedem Schritt auf ihrem Entstehungsweg: von der Kakaofarm bis zu Ihnen, unseren Kunden. Und wir kennen all unsere Partner persönlich.

Qualität aus der Schweiz

Wir sind stolz darauf, dass unsere Schokolade ausschliesslich in der Schweiz hergestellt wird – nach unseren höchsten Qualitätsansprüchen.

Wir lieben unsere Schweizer Kultur und unsere Schweizer Traditionen. Sie inspirieren unsere tägliche Arbeit. Diese Wurzeln sind das Fundament unserer Innovationen. Die Schweizer Alpen sind unsere Heimat und die Welt ist unser Gast.

Die Tradition der Chocolatiers

Wir sind Meister unseres Handwerks und streben jeden Tag nach Perfektion. Die gemeinsame Leidenschaft für Schokolade vereint uns. Wir stellen viele unserer Produkte noch immer von Hand her.

Damit etwas schön sein kann, muss es einzigartig sein. Wir glauben an das authentische Handwerk und setzen die Tradition der Chocolatiers fort.

Zahlen und Fakten

100 %

Made in Switzerland

13

Länder

80 %

Frauen

2

Schokoladenfabriken

37

Nationalitäten

100+

Läderach Boutiquen

1'000+

Mitarbeitende

Unsere Geschichte

Von Anfang an war unsere Schokoladenreise von Innovation geprägt. 1970 erfand Rudolf Läderach jun. ein neues Herstellungsverfahren für die Schokoladentrüffel, das Geschmack und Textur verbessert. Seitdem haben wir unzählige Rezepte komponiert, die klassische Noten mit modernen Ansprüchen an Geschmack und Zutaten verbinden.

1962: Gründung

Chocolatier Rudolf Läderach jun. gründet die Confiserie Läderach AG in Glarus, damals ein kleines Dorf in der Schweiz, mit der Idee einer kleinen «Konditorei der süssen Geschenke» zu betreiben.

1970: Truffes-Patent

Rudolf Läderach jun. erfindet und patentiert das revolutionäre Verfahren zur «Herstellung dünnwandiger Truffes-Hohlkugeln», das die professionelle Truffes-Herstellung wesentlich vereinfacht und qualitativ verbessert.

1994: Generationswechsel

Rudolf Läderach übergibt das Unternehmen an seinen Sohn Jürg Läderach. Jürg ist ein visionärer Unternehmer, dessen Hauptziel es ist, einzigartige Schokoladenkreation für die Menschen zu schaffen.

2004: Übernahme von Merkur

Kauf der Merkur Confiserien AG in der Schweiz mit mehr als 40 Filialen, um die Endkonsumenten zu erreichen. Zu diesem Zeitpunkt wird die Idee der «FrischSchoggi» geboren: der Konsument hat die Möglichkeit sich in der Chocolaterie von der grossen FrischSchoggi Tafel ein Stück seiner Wahl abbrechen zu lassen – vergleichbar mit einer Käsetheke.

2008: Neuer Markenauftritt

Neuer Markenauftritt «Läderach – chocolatier suisse» in den Merkur-Chocolaterien und die Eröffnung der Show Confiserien in den Chocolaterien an der Zürich Bahnhofstrasse und der Spitalgasse in Bern.

2010: Beste Schweizer Schokolade der Welt

Die Expansion ins Ausland beginnt mit der Eröffnung von Schokoladenboutiquen in Freiburg, Konstanz und München sowie einem zweiten Läderach chocolatier suisse Shop in Südkorea.

2012: Vorbereitung auf die Zukunft

Im Mai 2011 erfolgt der Spatenstich für den Bau unserer Schokoladenfabrik in Bilden. Die Fabrik öffnet im September 2012.

2018: Übergabe an die nächste Generation

Jürg Läderach übergibt 2018 die operative Verantwortung von Läderach an die 3. Generation. Der älteste Sohn, Johannes, wird CEO der Läderach-Gruppe. Elias übernimmt die Verantwortung als Leiter Produktion & Innovation und tritt in die Gruppenleitung ein. Mit an Bord ist auch der jüngste Sohn, David Läderach, der die digitale Transformation in Angriff nimmt.

2018: World Chocolate Master

Der beste Chocolatier der Welt kommt aus der Schweiz! Mit seinen aussergewöhnlichen Schokoladenkreationen kann sich Elias Läderach am World Chocolate Masters 2018 in Paris gegen 19 internationale Konkurrenten durchsetzen. Zwei seiner Kreationen die die Jury besonders beeindruckt haben, stehen nun für alle Schoggiliebhaber bereit: das Masters Tablet Caramel und das Masters Bonbon Mandarine sind in allen Läderach Chocolaterien erhältlich.

2019: Internationale Expansion

Läderach beginnt mit der Eröffnung von Geschäften in verschiedenen Ländern rund um den Globus, zunächst in den USA, in Kanada und im Vereinigten Königreich. Alle Läderach-Schokoladen sind handgefertigte Meisterwerke, und wir werden diesen Wert für die Qualität unserer Produkte ungeachtet der Expansion beibehalten.

Nachhaltiger Anbau

Nur die besten Zutaten